Zum Inhalt springen

Implantate


Implantate sind künstliche Zahnwurzeln, die verloren gegangene Zähne ersetzen können. Auf diese in den Knochen eingebrachten Schrauben können Kronen oder Brücken sowie Verbindungselemente, die eine Prothese stabilisieren, geschraubt werden. Implantate bedürfen einer guten Mundhygiene und regelmäßigen Professionellen Zahnreinigungen um ein Entzünden des Weichgewebes um das Implantat zu verhindern. Diese Zustände werden Periimplantäre Mukositis oder Periimplantitis genannt (quasi die Parodontitis des Implantates) und können unbehandelt zum Verlust des Implantates führen. Daher ist eine regelmäßige Zahnkontrolle, die auch die Kontrolle der Implantate beinhaltet wichtig.

Bewerbung